Dieses Jahr war alles irgendwie anders… auch die Hochzeit von Nazli und Wolfgang.

geplant war…

Geplant war eine kurze Reportage an ihrer standesamtlichen Trauung in Coburg und ein paar Tage später sollte es ein großes Fest, mit einer freien Trauung geben. Pustekuchen. Wie so oft, warf auch das Corona durcheinander. So wurde „erstmal nur“ die standesamtliche Trauung gefeiert, die freie Trauung wird nachgeholt.

Bürglaßschlösschen und Goldbergsee

Wir begleiteten Nazli und Wolfgang im Coburger Standesamt, dem Bürglaßschlösschen. Anschließend fuhren wir Richtung Goldbergsee. Die Brautpaarbilder fotografierten wir im Wald. Die beiden gehen dort oft spazieren und wir müssen zugeben, es ist einfach ein wunderschönes Fleckchen.

Tipps gibts jetzt auch noch 🙂

Kleiner Tipp von uns: Solltet ihr aktuell nicht wissen, was ihr am Wochenende so treiben sollt, geht zum Goldbergsee und lauft dort oben durch den Wald <3 Es ist wirklich schön. 🙂

Mehr von Nazli und Wolfgang findet ihr übrigends hier: Hochzeit von Nazli und Wolfgang